Angst Angst vor dem Zahnarzt Denti-Bon Deutschland Implantate Implantate Berlin Implantate Bocholt Implantate Köln Implantate Lübeck Implantate Mönchengladbach Implantate Nürnberg Implantate Stuttgart Keramikimplantate Lübeck Notdienst Preisvergleich preisvergleich implantate preisvergleich zahnersatz Preiswerter Zahnersatz Zahnarzt Zahnarztangst Zahnarzt Berlin Zahnarzt Bocholt Zahnarzt Düsseldorf Zahnarzt Hamburg Zahnarzt Lübeck Zahnarzt Mönchengladbach Zahnarztphobie Zahnarztpraxis Zahnarztsuche Zahnersatz Zahnersatz Hamburg Zahnersatz Lubeck Zahnersatz Stuttgart Zahnfleischbluten Zahnimplantate Zahnprobleme Zahnreinigung Zahnschmerzen Zahnärzte Zahnärzte Berlin Zahnärzte Düsseldorf Zahnärzte Hamburg Zahnärzte Lübeck Zahnärzte Stuttgart 3D – Diagnostik (18)
AgbZ (168)
Allgemein (220)
Angst vor dem Zahnarzt (80)
bleaching (23)
CEREC (20)
Cerec Bocholt (5)
Denti-Bon (21)
Fräszentrum (3)
Fräszentrum Lübeck (3)
Implantate (176)
Kieferorthopädie KFO (6)
Mini Implanate (31)
Modellarchivierung (1)
Mundgeruch (13)
Narkose Zahnarzt (8)
Preisvergleich Zahnersatz (40)
Schlüsselanhänger Zahnarzt (2)
Schnarchen (6)
Sonstige Lübeck (34)
Stellenangebot Zahntechniker (5)
Suche Zahnarzt (149)
Suchmaschinenoptimierung (9)
Vorsorge beim Zahnarzt (70)
Zahnarztangst (45)
Zahnarzthelferin (2)
Zahnarztphobie (28)
Zahnarztsuche Postleitzahlen (11)
Zähneknirschen (3)
Zahnersatz (157)
Zahnfleischbluten (25)
Zahnschmerzen (54)
Zahnzusatzversicherungen (2)

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

Zahnimplantate von besonders guter Qualität

Wer kaputte Zähne hat, sollte schnell etwas daran ändern. Nicht nur aus ästhetischen Gründen, sondern auch aus Gründen der Gesundheit. Aber die stetig wachsende Zahl der Patienten zeigt, dass die Menschen sehr viel Wert auf ein gepflegtes Gebiss legen. Aber anders, als vielleicht gedacht, möchten Patienten keine Teil- oder Vollprothesen sondern lassen sich Implantate einsetzen um fehlende Zähne zu ersetzen.  Der Markt boomt. Die zur Zeit qualitativ hochwertigste Art zu Implantieren ist das MIMI Verfahren. Dies ist eine minimalinvasive Methode des Implantierens. Sie ermöglicht es nun auch jedem Zahnarzt in seiner Praxis, den Patienten Implantate zu setzen. Dies war früher einzig und allein nur einigen Spezialisten vorbehalten. MIMI ist ein sehr sanftes Verfahren und wird nun seit mehr als 25 Jahren praktiziert.

Es werden nach Schätzungen im Jahr rund 80 000 Implantate auf diese Weise eingepflanzt. Somit werden den Patienten lange und schmerzhafte Behandlungen erspart. Auch das Material ist sehr hochwertig da die Implantate ja genau dasselbe leisten müssen wie die eigenen Zähne und darum auch den Rest des Lebens halten. Durch Implantate erhält der Patient einen festen Sitz und dadurch auch einen großen Kaukomfort.

Natürlich spielt auch hier die Ästhetik eine kleine Rolle, denn implantierte Zähne sind von echten kaum zu unterscheiden. Ebenso ist bei dieser Behandlung natürlich eine sehr umfangreiche Qualitätskontrolle sichergestellt. Ein Zahnarzt informiert den Patienten in vorherigen Gesprächen genauestens über die Vorgehensweise, so dass dieser über alle wichtigen Schritte im Bilde ist und sich keine  Sorgen zu machen braucht.

Be Sociable, Share!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.