Angst Angst vor dem Zahnarzt Denti-Bon Deutschland Implantate Implantate Berlin Implantate Bocholt Implantate Köln Implantate Lübeck Implantate Mönchengladbach Implantate Nürnberg Implantate Stuttgart Keramikimplantate Lübeck Notdienst Preisvergleich preisvergleich implantate preisvergleich zahnersatz Preiswerter Zahnersatz Zahnarzt Zahnarztangst Zahnarzt Berlin Zahnarzt Bocholt Zahnarzt Düsseldorf Zahnarzt Hamburg Zahnarzt Lübeck Zahnarzt Mönchengladbach Zahnarztphobie Zahnarztpraxis Zahnarztsuche Zahnersatz Zahnersatz Hamburg Zahnersatz Lubeck Zahnersatz Stuttgart Zahnfleischbluten Zahnimplantate Zahnprobleme Zahnreinigung Zahnschmerzen Zahnärzte Zahnärzte Berlin Zahnärzte Düsseldorf Zahnärzte Hamburg Zahnärzte Lübeck Zahnärzte Stuttgart 3D – Diagnostik (18)
AgbZ (168)
Allgemein (221)
Angst vor dem Zahnarzt (80)
bleaching (23)
CEREC (20)
Cerec Bocholt (5)
Denti-Bon (21)
Fräszentrum (3)
Fräszentrum Lübeck (3)
Implantate (176)
Kieferorthopädie KFO (6)
Mini Implanate (31)
Modellarchivierung (1)
Mundgeruch (13)
Narkose Zahnarzt (8)
Preisvergleich Zahnersatz (40)
Schlüsselanhänger Zahnarzt (2)
Schnarchen (6)
Sonstige Lübeck (34)
Stellenangebot Zahntechniker (5)
Suche Zahnarzt (149)
Suchmaschinenoptimierung (9)
Vorsorge beim Zahnarzt (70)
Zahnarztangst (45)
Zahnarzthelferin (2)
Zahnarztphobie (28)
Zahnarztsuche Postleitzahlen (11)
Zähneknirschen (3)
Zahnersatz (157)
Zahnfleischbluten (25)
Zahnschmerzen (54)
Zahnzusatzversicherungen (2)

WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck and Luke Morton requires Flash Player 9 or better.

I-Bridge Konstruktionen von Biomain in der Hanseatischen Zahn Manufaktur

Auch in Lübeck werden in den letzten Jahren immer neuere Techniken, wie das I-Bridge – Verfahren von Biomain als Standardprodukt in vielen der hier ansässigen Praxen angeboten.  Diese sehr neue und moderne Technik basiert darauf, dass der Zahnersatz auf dem Implantat durch die angebotenen Systeme von BIOMAIN verankert wird. I

Von BIOMAIN werden CAD/CAM gefräste Gerüste auf Implantatsystemen, wie Straumann ®, Astra ® und Nobel Biocare ® hergestellt. Bereits seit zwei Jahren werden auch vom Zahnzentrum Lübeck diese Stegprothesen mit dem “ I- Bridge 1 und I-Bridge 2.“ Verfahren angefertigt.

Die Nobel Biocare I-Bridge Methode ist, im Vergleich zu der früher verwendeten Technik, wobei die Prothesen mehrere Arbeitsschritte durchlaufen mussten, und daher in vielen Fällen nicht immer sehr präzise gearbeitet waren, eine sehr gute Art der Herstellung von Prothesen. Denn die I – Bridge Methode, die Biomain entwickelt hat, erstellt den Steg per CAD/CAM aus nur einem Stück NEM oder Titan. Dieser wird dann von den Zahntechnikern zu der Firma Biomain gesandt. Bei Biomain wird das Modell als Datensatz umgesetzt und daraus dann mit einer CNC Fräsmaschine ein Metallsteg erstellt.

Bereits seit den 60er Jahren werden Implantate für die zu ersetzende Zähne als Zahnwurzel eingesetzt und seit den 70er Jahren auch für die deutschen zahnärztlichen Patienten genutzt.Seitdem gelten sie als die beste Möglichkeit eines guten Zahnersatzes. In heutiger Zeit ist die Medizin soweit fortgeschritten, dass die Implantate bereits direkt nach der Behandlung mit Kronen oder Brücken belastet werden können. Auf Grund dieser 3 D oder computernavigierter Implantation kann einer Sofortbelastung nichts mehr im Wege stehen, und die Patienten ersparen sich die vielen Besuche bei dem Zahnarzt. Die neuen schnellen Methoden nennt man auch – Teeth in an Hour – One Day Implants oder Immdediate Loaded Implants.

Ein Problem, mit dem die Zahnärzte allerdings immer wieder zu kämpfen haben ist der, dass der Vorrat an Kieferknochen ständig abnimmt. In diesen Fällen werden dann zu Knochenaufbauenden Methoden geraten oder es werden künstliche Knochen verwendet oder aber auch auf eigene Knochen zurückgegriffen.

Weitere Infos:

Hanseatische Zahn Manufaktur GmbH

Breite Strasse 95/97 – 23552 Lübeck

Tel: 0451 7907041 Fax: 0451 7907046

E-Mail: info@zz-l.de – Internet: www.info@zz-l.de

Be Sociable, Share!

Kommentieren ist momentan nicht möglich.